STADA

Medizinisches Lexikon

Medizinisches Lexikon

In unserem medizinischen Lexikon STADApedia möchten wir Ihnen helfen, schnelle und zuverlässige Antworten auf Ihre gesundheitlichen Fragen zu finden.

Pflichtangaben
  •  

    Reisetabletten STADA®50 mg

    Wirkstoff:

    Dimenhydrinat. Zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel,

    Übelkeit und Erbrechen (nicht bei Chemotherapie). Enthält Lactose.

     

    Zu Risiken und

    Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt

    oder Apotheker. 

    STADA GmbH,

    Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

     

    Stand: Oktober 2014

     

     

Nausea

Deutsch: Übelkeit, auch Seekrankheit. Ein Zustand, der durch äußerliche Reize und vielfältige neurologische Krankheiten, entstehen kann. Häufig verbunden mit Brechreiz. Arzneimittel mit dem Wirkstoff Dimenhydrinat (z. B. Reisetabletten STADA® 50 mg) können vorbeugend oder zur Behandlung von Reiseübelkeit eingenommen werden.

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie unter Reisekrankheit!

Gesundheitsbegriffe von A-Z durchsuchen