STADA

Medizinisches Lexikon

Medizinisches Lexikon

In unserem medizinischen Lexikon STADApedia möchten wir Ihnen helfen, schnelle und zuverlässige Antworten auf Ihre gesundheitlichen Fragen zu finden.

Nagelpflege

Nägel bestehen aus Keratin, einem verhornten Eiweiß und wachsen ca. 0,14-0,4 mm pro Tag. Deshalb dauert es 3-6 Wochen bis sich ein Nagel komplett erneuert hat. Bei richtiger Pflege können äußerliche Nagelschäden meist verhindert werden. Erkrankungen und Veränderungen der Nägel können jedoch auch organische Ursachen haben. Insbesondere Veränderungen im Mineral-, Vitamin- und Hormonhaushalt beeinflussen die Gesundheit von Nägeln, Haut und Haaren.

Bei der Nagelpflege ist zu beachten:

  • Regelmäßiges Schneiden der Nägel ist wichtig. Fingernägel wachsen schneller als Fußnägel, müssen also häufiger geschnitten werden
  • Nägel nicht zu kurz schneiden. Zehennägel gerade abschneiden
  • Nagelhäutchen nicht abschneiden. Höchstens nach einem warmen Seifenbad mit einem Holzstäbchen sanft zurückschieben
  • Nicht zu häufig Nagellackentferner verwenden und möglichst keine acetonhaltigen Produkte

Gesundheitsbegriffe von A-Z durchsuchen