STADA

Medizinisches Lexikon

Medizinisches Lexikon

In unserem medizinischen Lexikon STADApedia möchten wir Ihnen helfen, schnelle und zuverlässige Antworten auf Ihre gesundheitlichen Fragen zu finden.

Hämangiom

auch Blutschwämmchen genannt, ist eine gutartige Gefäßgeschwulst, die durch Neubildung von Kapillaren, Blut- und Lymphgefäßen entsteht. Sichtbar sind die Blutschwämmchen in der Haut oder Schleimhaut.

Gesundheitsbegriffe von A-Z durchsuchen