STADA

Medizinisches Lexikon

Medizinisches Lexikon

In unserem medizinischen Lexikon STADApedia möchten wir Ihnen helfen, schnelle und zuverlässige Antworten auf Ihre gesundheitlichen Fragen zu finden.

Erythema nodosum

(=Knotenrose)

Eine entzündungsbedingte Hauterkrankung mit weichen, druckschmerzhaften münzgroßen Knoten. Die Knoten können ihre Farbe von rosa über bläulich bis braun variieren (wie bei einem Hämatom). Ursache ist vermutlich eine Überempfindlichkeitsreaktion in Zusammenhang mit Infektionen oder speziellen Darmentzündungen.

Gesundheitsbegriffe von A-Z durchsuchen