Hier finden Sie eine Übersicht von Medikamenten, die im Bedarfsfall äußerlich angewendet werden:

 

Diese Seite enthält u.a. Informationen und werbliche Aussagen zu STADA-Produkten.

Pflichtangaben
  • Multilind® Heilsalbe mit Nystatin 100 000 I.E./200 mg pro 1g Paste zur Anwendung auf der Haut
    Wirkstoffe: Nystatin und Zinkoxid. Anwendung bei Entzündungen der Haut und Schleimhaut, durch mechanische Reizung bedingtes Wundsein („Wolf"), rote, juckende und brennende Herde in den Körperfalten, im Gesäß- und Brustbereich und zwischen den Oberschenkeln, z.B. Windeldermatitis.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel
    Stand: September 2019

  • Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel 0,2 g/2 g pro 100 g Gel
    Wirkstoff: Chondroitinpolysulfat aus Rindertracheen und Salicylsäure. Zur unterstützenden lokalen Behandl. von schmerzhaften stumpfen Traumen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen, z.B. bei Sportverletzungen. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel
    Stand: September 2019

     

  • Mobilat® Intens Muskel- und Gelenksalbe 3% Creme
    Wirkstoff: Flufenaminsäure. Zur unterstützenden symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnenentzündung (Tendinitis) und Sehnenscheidenentzündung (Tendosynovitis). Bei Zunahme der Beschwerden oder Beschwerden, die unvermindert länger als drei Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Rosmarinöl und Sorbinsäure.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel
    Stand: September 2019