Silomat® DMP INTENSIV Kapseln und Silomat® DMP Lutschpastillen Zitrone oder Honig

Gute Gründe für Silomat gegen Reizhusten

  • Antitussivum mit dem bewährten Wirkstoff Dextrometorphan

  • Mit langanhaltender und schneller Wirkung

  • Als praktische Lutschtabletten oder hochdosierte Hartkapseln

  • Leitliniengerecht gegen Reizhusten*

  • *Kardos P, Dinh QT, Fuchs KH. S2k-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin zur Diagnostik und Therapie von erwachsenen Patienten mit Husten. 2019. www.awmf.org am 06.09.2022

Silomat® DMP – Teil von Deutschlands Reizhusten-System Nr.1**

Silomat® Lutschpastillen und Silomat® DMP INTENSIV Kapseln enthalten den bewährten Wirkstoff Dextromethorphan. Dieser wird seit mehr als 50 Jahren eingesetzt und ist der weltweit am häufigsten verwendete und am besten untersuchte Hustenstiller in der Selbstmedikation. Darüber hinaus wird er in der DGP Leitlinie bei akutem und quälendem Reizhusten empfohlen*. Er bringt die Reizschwelle im Hustenzentrum wieder auf ein normales Niveau und entfaltet so seine hustenstillende Wirkung. Zudem zeichnet er sich durch einen schnellen Wirkeintritt und eine langanhaltende Wirkung (bis zu 6 Stunden) aus. Silomat DMP Lutschtabletten sind bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Silomat DMP INTENIV hingegen mit 30mg Wirkstoff hochdosiert erst für Kinder ab 12 Jahren.

**IVQIA Umsatz/Absatz MAT 08/2022

 

PZN

06569161 (INTENSIV) / 05954709 (Lutschpastillen 20 St.) / 12361602 (Lutschpastillen 40 St.) / 01997662 (Lutschpastillen Zitrone 20 St.) / 12361602 (Lutschpastillen Zitrone 40 St.)

Darreichungsformen

Kapseln / Lutschpastillen

Wirkstoffe

Dextrometorphanhydrobromid-Monohydrat

Dosierung

Nach Körpergewicht - Jugendliche über 12 Jahren und Erwachsene sollen alle 6 Stunden 1 Kapseln einnehmen (Tagesgesamtdosis 4 Kapseln)<br> - Kinder von 6-12 Jahren: 1 Lutschpastille alle 4-6 Stunden <br> – Jugendliche über 12 und Erwachsene: 1-3 Lutschpastillen alle 4-6 Stunden <br> - Kinder von 6-12 Jahren: 1 Lutschpastille alle 4-6 Stunden <br> – Jugendliche über 12 und Erwachsene: 1-3 Lutschpastillen alle 4-6 Stundensiehe Gebrauchsanweisung

Preis*

Kapseln: 9,97 € / Lutschtabletten 20 St. 10,52€, Lutschtabletten 40 St. 19,83 €

Packungsgrößen

Kapseln: 12 St. / Lutschtabletten 20 St. und 40 St.

Pflichtangaben für Endverbraucher

Silomat® DMP INTENSIV gegen Reizhusten

30 mg pro Hartkapsel

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren

Wirkstoff: Dextromethorphanhydrobromid-Monohydrat

Zur symptomatischen Behandlung von Reizhusten. Bei Reizhusten handelt es sich um einen trockenen Husten, bei dem kein Schleim abgehustet wird (unproduktiver Husten).

Hinweis:Nicht mehr und nicht länger einnehmen als empfohlen. Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

Stand: August 2021

Silomat® DMP gegen Reizhusten

10,5 mg pro Lutschpastille

Zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen

Wirkstoff: Dextromethorphanhydrobromid-Monohydrat

Zur symptomatischen Behandlung von Reizhusten. Bei Reizhusten handelt es sich um einen trockenen Husten, bei dem kein Schleim abgehustet wird (unproduktiver Husten). Enthält Invertzucker (aus Honig), Maltitol und Cyclodextrin(e).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel

Stand: August 2021

Silomat® DMP

10,5 mg pro Lutschpastille

Zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen

Wirkstoff: Dextromethorphanhydrobromid-Monohydrat

Zur symptomatischen Behandlung von Reizhusten. Bei Reizhusten handelt es sich um einen trockenen Husten, bei dem kein Schleim abgehustet wird (unproduktiver Husten).

Hinweis: Nicht mehr und nicht länger anwenden als empfohlen. Enthält Maltitol, Cyclodextrin(e) und Levomenthol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel

Stand: August 2021