Nystatin STADA®

Stark gegen Hefepilzinfektionen des Darmes

  • Örtliche Wirkung gegen Hefepilzinfektionen

  • Auch für Schwangere geeignet

  • Hilft bei Darm-Candidose

  • Gute Verträglichkeit

Verträgliche Hilfe bei Hefepilzerkrankungen

Der Wirkstoff von Nystatin STADA® ist Nystatin. Eine überzogene Tablette enthält 500.000 I. E. (Internationale Einheiten) des Wirkstoffs. Nystatin kann den Körper dabei unterstützen, Pilze aus der Candida-Gruppe zu bekämpfen, indem der Wirkstoff deren Zellwandstruktur zerstört. Das Nystatin bildet Poren und macht die Zellwand somit durchlässig. In der Folge ist der Stoffwechsel der Pilz-Zelle behindert und sie stirbt ab.

 

PZN

00892352 / 00892369 / 00892375

Darreichungsformen

Tablette

Wirkstoffe

Nystatin

Dosierung

3x täglich 1 Tablette

Preis*

14,70 € / 29,79 € / 50,90 €

Packungsgrößen

20 / 50 / 100 Stück

* Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer Taxe

Pflichtangaben für Endverbraucher

Nystatin STADA® 500.000 I.E. überzogene Tabletten

Wirkstoff: Nystatin.

Zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen, insbesondere als Folge einer Therapie mit Antibiotika, Zytostatika oder Kortikoiden. Enthält Glucose, Lactose und Sucrose (Zucker).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

Stand: Juli 2020