Ibandronsäure STADA®

Gute Gründe für Ibandronsäure STADA®:

  • Preisgünstige Alternative zu Bonviva® bzw. Bondronat®

  • Bioäquivalent zu Bonviva®

  • Alle Darreichungsformen: Filmtabletten, Injektionslösung und Infusionslösung

  • kostenloser Osteoporose Service unter www.stada.de/themen/osteoporose

  • Bitte beachten Sie die Patienten-Erinnerungskarte

  • Rezeptpflichtig (Filmtabletten)

  • Rezeptpflichtig (Injektionslösung)

Wirkstoffklasse: Bisphosphonate

Erstanbieter: Bonviva® und Bonbronat®

PZN

09717900 / 09717917

Darreichungsformen

oblong/weiß bis cremefarbig

Wirkstoffe

Ibandronsäure

Produkt Indikation

Stoffwechselpräparate

Dosierung

N2 / N3

Packungsgrößen

1 Filmtabletten / 3 Filmtabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Nein*
Nein*

Laktosefrei   Nein
Teilbarkeit   Nein
Zerkleinerbar   (Mörser) Nein*
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Nein*
Nein*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Der Wirkstoff Ibandronsäure darf nicht direkt in Kontakt mit der Speiseröhre kommen, deshalb ist die Einnahme einer Suspension nicht möglich. Tabletten dürfen nicht zerkaut oder gelutscht werden.

 

Erläuterungen

Fachinformationen

Bioäquivalenzen

PZN

09534619

Wirkstoffe

Ibandronsäure

Produkt Indikation

Stoffwechselpräparate

Dosierung

N1

Packungsgrößen

1 Injektionslösung

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Nein
Nein

Laktosefrei   Nein
Teilbarkeit    
Zerkleinerbar   (Mörser) Nein
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Nein
Nein
Zuzahlungsfrei   Nein

 

Erläuterungen

Fachinformationen