Cimicifuga STADA®

Zur Besserung von durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden

  • Besserung für Wechseljahresbeschwerden im Klimakterium der Frau

  • Zur Therapie mindestens 3 Monate einnehmen

  • Pflanzlich und hormonfrei

Pflanzlich gegen Beschwerden in den Wechseljahren

Um das 50. Lebensjahr herum kommt die Produktion von Geschlechtshormonen in den Eierstöcken der Frau langsam zum Stillstand. In dieser Zeit des Klimakteriums leiden viele Frauen unter unangenehmen Symptomen: Hitzewallungen, Schweißausbrüche, unruhiger Schlaf und Verstimmtheit. Diese Symptome können Ausdruck eines Hormonmangels (z. B. von Östrogenen) sein.

Cimicifuga STADA® mit dem anerkannten Wirkstoff der Traubensilberkerze (Cimicifuga racemosa) kann bei psychischen und neurovegetativen Wechseljahresbeschwerden helfen.

 

Darreichungsformen

Filmtablette

Wirkstoffe

Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt

Dosierung

1x täglich 1 Filmtablette

Preis*

13,49 €

Packungsgrößen

100 Filmtabletten

*Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer-Taxe

Pflichtangaben für Endverbraucher

Cimicifuga STADA® 6,5 mg Filmtabletten

Wirkstoff: Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt.

Zur Besserung von Beschwerden, bedingt durch die Wechseljahre. Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zulassungsinhaber: STADAPHARM GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

Vertrieb: STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

Stand: September 2020