Betahistin STADA

Gute Gründe für Betahistin STADA®:

  • Bewährt in der Therapie von Störungen des Gleichgewichtorgans

  • Rezeptpflichtig (6mg)

  • Rezeptpflichtig

Wirkstoffklasse: Antivertiginosum

Erstanbieter: Aequamen®

PZN

08541899 / 08541907

Darreichungsformen

rund/weiß

Wirkstoffe

Betahistindimesilat

Produkt Indikation

Neurologika / Psychopharmaka

Dosierung

3 x tägl. 1-2 Tabl.

Packungsgrößen

50 Tabletten / 100 Tabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Ja*
Ja*

Laktosefrei   Nein
Teilbarkeit   Nein
Zerkleinerbar   (Mörser) Ja
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Ja*
Ja*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Tabletten unzerkaut einnehmen.

 

Erläuterungen

Fachinformationen

 

Tablettenabbildungen Betahistin STADA® 6 mg Tabletten, Tablettenvorderseite

PZN

08541913 / 08541936 / 08541942

Darreichungsformen

rund/weiß

Wirkstoffe

Betahistindimesilat

Produkt Indikation

Neurologika / Psychopharmaka

Dosierung

3 x tägl. 1/2-1 Tabl.

Packungsgrößen

20 Tabletten / 50 Tabletten / 100 Tabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Ja*
Ja*

Laktosefrei   Nein
Teilbarkeit Bruchkerbe, teilbar  
Zerkleinerbar   (Mörser) Ja*
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Ja*
Ja*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Tabletten unzerkaut einnehmen.

 

Erläuterungen

Fachinformationen

 

Tablettenabbildungen Betahistin STADA® 12 mg Tabletten, Tablettenrückseite Betahistin STADA® 12 mg Tabletten, Tablettenvorderseite