Azathioprin STADA®

Gute Gründe für Azathioprin STADA®:

  • Teilbare 50 mg Filmtablette

  • Rezeptpflichtig (25 mg Filmtabletten)

  • Rezeptpflichtig

Wirkstoffklasse: Immunsuppressivum

Erstanbieter: Imurek®

PZN

02588747

Darreichungsformen

rund/braun-orange

Wirkstoffe

Azathioprin

Produkt Indikation

Immunsuppressiva,Neurologika / Psychopharmaka

Dosierung

N3

Packungsgrößen

100 Filmtabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Ja*
Ja*

Laktosefrei   Ja
Teilbarkeit   Nein
Zerkleinerbar   (Mörser) Ja
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Ja*
Ja*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Immunsuppressivum, entsprechende Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung beachten! Eine Zerkleinerbarkeit ist "mechanisch" möglich.

 

Erläuterungen

Fachinformationen

 

Tablettenabbildungen Azathioprin STADA® 25 mg Filmtabletten, Tablettenvorderseite Azathioprin STADA® 25 mg Filmtabletten, Tablettenrückseite

PZN

01331288 / 01331294

Darreichungsformen

rund/hellgelb

Wirkstoffe

Azathioprin

Produkt Indikation

Immunsuppressiva,Neurologika / Psychopharmaka

Dosierung

N2 / N3

Packungsgrößen

50 Filmtabletten / 100 Filmtabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Ja*
Ja*

Laktosefrei   Ja
Teilbarkeit Bruchkerbe, teilbar  
Zerkleinerbar   (Mörser) Ja
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Ja*
Ja*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Immunsuppressivum, entsprechende Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung beachten! 

Erläuterungen

Fachinformationen

 

Tablettenabbildungen Azathioprin STADA® 50 mg Filmtabletten, Tablettenrückseite Azathioprin STADA® 50 mg Filmtabletten, Tablettenvorderseite

PZN

16653187 / 16653193

Darreichungsformen

rund/ blassgelb

Wirkstoffe

Azathioprin

Produkt Indikation

Immunsuppressiva

Dosierung

N2 / N3

Packungsgrößen

50 Filmtabletten / 100 Filmtabletten

Suspendierbar zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form

Ja*
Ja*

Laktosefrei   Nein
Teilbarkeit   Bruchkerbe
Zerkleinerbar   (Mörser) Ja*
Sondengängig zerkl. Arznei
nicht zerkl. Form
Ja*
Ja*
Zuzahlungsfrei   Nein

 

*Immunsuppressivum, entsprechende Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung beachten! Ein Teilen der Tabletten ist zu vermeiden. Sollte das Teilen der Tabletten notwendig sein, sind eine Kontamination der Haut (Kontakt mit Tablettenstaub oder der Bruchstelle) und das Einatmen von Tablettenstaub zu vermeiden! Eine Zerkleinerbarkeit ist "mechanisch" möglich.

Erläuterungen

Fachinformationen