STADA

Benefits

Wir wissen, dass engagierte und qualifizierte Mitarbeiter eine Voraussetzung sind, um als Unternehmen erfolgreich zu sein und weiter zu wachsen. Neben interessanten Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen bieten wir unseren Mitarbeitern daher vielfältige Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie ein Arbeitsumfeld, in dem ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben möglich ist. Dabei setzen wir auf Transparenz und Kommunikation auf Augenhöhe über alle Hierarchieebenen hinweg.

Entwicklungsmöglichkeiten

Die Förderung der Kompetenzen und des Fachwissens der Belegschaft genießt bei STADA hohen Stellenwert, denn berufliche Weiterentwicklung über alle Hierarchieebenen hinweg dient der Sicherung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens.

Ziel unserer Entwicklungsprogramme ist es, Talente im Konzern kontinuierlich zu fördern und in Zukunft möglichst alle Führungs- und Expertenpositionen aus eigenen Reihen besetzen zu können.

Die individuelle Weiterbildung der Beschäftigten ist dabei grundsätzlich auf die spezifischen Anforderungen und das jeweilige Aufgabengebiet ausgerichtet. Dazu gehören nicht nur Angebote zur Verbesserung der fachlichen Kompetenz, sondern auch der Führungs-, Methoden- und Sozialkompetenz sowie die Fremdsprachenförderung. Gespräche zwischen Mitarbeiter/in und Vorgesetzen bilden dabei die Grundlage für die individuelle Weiterentwicklung.

 

Beispiele unserer Entwicklungsprogramme im Überblick

Trainings und individuelle Fortbildungen:
Grundsätzlich kommt Ihnen eine Ihrem Tätigkeitsbereich entsprechende fachliche Unterstützung zugute. Nach individueller Abstimmung mit den Vorgesetzten nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vielfältigen fachspezifischen Workshops und Seminaren sowie Fremdsprachenförderungen teil.

Führungskolleg:
Das STADA-Führungskolleg vermittelt Methoden und Techniken, um schwierige Führungssituationen zu meistern. Hierbei handelt es sich um einen fünftägigen Lehrgang, der unter Anleitung eines erfahrenen externen Coaches absolviert wird, um die Führungskompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu verbessern.

Sprachtraining:
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunizieren mit Partnern in vielen Teilen der Welt. Hierfür sind Fremdsprachenkenntnisse unerlässlich. Gerade gute Englischkenntnisse sind für die meisten Mitarbeiter zu einer unverzichtbaren Qualifikation geworden, daher bieten wir Englischkurse an. Mitarbeiter, die aus dem Ausland nach Deutschland kommen, erhalten bei Bedarf die Möglichkeit, einen Sprachkurs in Deutsch zu besuchen.

Gesundheitsverantwortung

Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbringen einen großen Teil ihrer Lebenszeit mit ihrer Tätigkeit für STADA. Sie sind mit ihrem umfangreichen Fachwissen, ihrer Erfahrung und ihrer hohen Leistungsbereitschaft ein wesentlicher Erfolgsfaktor für unseren Konzern. Damit wir auch in Zukunft unsere Ziele mit Hilfe der Fähigkeiten, des Engagements und der Treue unserer Belegschaft erreichen können, setzen wir uns für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben besonders ein.

Mit dem umfassenden Angebot an Leistungen im Bereich Gesundheit und Sport fokussieren wir die Verbesserung des Gesundheitszustands unserer Beschäftigten und den Ausbau ihres eigenen Gesundheitsbewusstseins.

Unter dem Dach des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben wir für Sie zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung zusammengefasst.

 

Gesundheitsservice:
Eine optimale ärztliche Versorgung und eine umfassende Gesundheitsvorsorge sind für STADA als Unternehmen in der Pharmabranche selbstverständlich. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht daher die kostenlose Betreuung durch den arbeitsmedizinischen Dienst zur Verfügung. Es finden regelmäßige Sprech- und Beratungsstunden statt und die nötigen Einstellungs- und Vorsorgeuntersuchungen werden vorgenommen. Die jährliche Grippeschutzimpfung rundet den Gesundheitsservice ab.

Gesundheitsvorsorgezentrum:
STADA hat am Hauptsitz in Bad Vilbel ein eigenes Gesundheitsvorsorgezentrum im Haus, das mit vielfältigen Angeboten zu mehr Bewegung animiert. Unter Anleitung eines fachkundigen Teams können Sie zur Kräftigung des Bewegungsapparates Fitnessgeräte nutzen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, von STADA subventionierte Massageanwendungen und Yogakurse zu nutzen.

Gesundheitstag:
In Bad Vilbel finden jährlich zusätzlich zu den bestehenden Gesundheitsangeboten zwei Gesundheitstage statt. Sie haben das Ziel, unsere Beschäftigten für die eigene Gesundheit zu sensibilisieren. Mit einer Kombination aus Information, Diagnostik und persönlicher Beratung werden von unterschiedlichen Teilnehmern wie dem arbeitsmedizinischen Dienst, Krankenkassen und Gesundheitsberatern verschiedenste Themen beleuchtet

Sportgruppen:
Der Mensch braucht Bewegung. Dass sich auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dies zu Herzen nehmen und nicht nur im Job Top-Leistungen erbringen, zeigen ihre regelmäßigen sportlichen Teamerfolge. Laufgruppen, Radrennfahrer, Triathleten und unser Fußballteam freuen sich über Unterstützung.

Betriebsrestaurants:
Gesundheit geht auch durch den Magen. Gerade im Arbeitsalltag ist eine gesunde Ernährung wichtig, um sich selbst körperlich und geistig leistungsfähig zu halten. Uns liegt es besonders am Herzen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über den Arbeitstag ausreichend, gesund und günstig verpflegt werden. Daher werden die gesunden und regionalen Speisen in den Betriebsrestaurants subventioniert.

 

Work-Life-Balance

Wir wissen, dass engagierte und qualifizierte Mitarbeiter eine Voraussetzung sind, um als Unternehmen erfolgreich zu sein und weiter zu wachsen.

Neben interessanten Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen bieten wir unseren Mitarbeitern daher vielfältige Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie ein Arbeitsumfeld, in dem ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben möglich ist. Dabei setzen wir auf Transparenz und Kommunikation auf Augenhöhe über alle Hierarchieebenen hinweg.

 

Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten:
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns sehr wichtig. Als familienfreundliches Unternehmen wissen wir, dass konzentriertes Arbeiten nur dann möglich ist, wenn die Betreuung der Kinder sichergestellt ist. Hierfür haben wir zum einen die Möglichkeit der Teilzeitarbeit geschaffen, zum anderen zahlen wir einen monatlichen Zuschuss zur Finanzierung von Ganztags- und Halbtagsplätzen von Mitarbeiterkindern in Kindergärten, Kindertagesstätten, Kinderkrippen oder vergleichbare Einrichtungen sowie von Tagesmüttern.

Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiterkinder:
Ein besonderes Herzensanliegen ist für uns das Wohl und Glück von Kindern. So erhalten Mitarbeiterkinder bis zu einem Alter von 15 Jahren jährlich ein Weihnachtsgeschenk von STADA.

Flexible Arbeitszeitmodelle:
Eine Vielzahl an Optionen flexibler Arbeitszeiten ermöglicht es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit und Freizeit individuell planen und gestalten zu können. So können in vielen Unternehmensbereichen beispielsweise Gleitzeit, Teilzeit sowie Home-Office genutzt werden.

Beruf und Pflege vereinbaren:
Als verantwortungsvoller Arbeitgeber setzen wir uns auch für diejenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, die Angehörige pflegen. Es ist uns wichtig, dass wir die Betroffenen durch die kostenlose Bereitstellung professioneller Beratung und umfassender Informationen unterstützen. Somit müssen die Beschäftigten keine zusätzliche Belastung neben der Arbeit auf sich nehmen, sondern sie können sich direkt im Unternehmen an entsprechende Berater wenden.

Vergütung und Vorsorge

Wir sind der Meinung, dass die Leistungen und das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auch lohnen müssen. Wir bieten ihnen daher sowohl eine leistungsorientierte sowie anforderungsgerechte und marktorientierte Bezahlung.

Für alle Tarifmitarbeiter/innen der STADA hat außerdem der Manteltarifvertrag BAVC (Bundesarbeitgeberverband Chemie) mit seinen Leistungen Gültigkeit und auch unsere tarifnahen Beschäftigten profitieren von nahezu allen Leistungen. Die soziale Absicherung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur, daher bieten wir neben der Basisvergütung vielfältige freiwillige Zusatzleistungen an.

 

Bezahlung und Bezuschussung des Arbeitsweges:
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für ihren Arbeitsweg öffentliche Verkehrsmittel nutzen, erhalten gegen Vorlage der Fahrkarte den Brutto-Fahrpreis von uns erstattet. Fahrgemeinschaften werden ebenfalls von STADA bezuschusst.

Gruppenunfallversicherung:
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von STADA sind durch einen Gruppenvertrag unfallversichert. Diese Versicherung greift nicht nur bei betrieblichen, sondern auch bei privaten Unfällen. Da Vorsicht nicht nur sprichwörtlich besser ist als Nachsicht, sorgt unser Bereich Arbeitssicherheit zusätzlich permanent für die Einhaltung aller gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Sicherheitsstandards.

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Chemie (BUC):
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine wichtige Versicherung im Falle der Invalidität. Die BUC wurde speziell für die chemische Industrie entwickelt und bietet allen Tarifmitarbeiter/innen und tarifnahen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beste Konditionen ohne Gesundheitsprüfung mit einheitlichen Tarifen unabhängig von Alter und Geschlecht.

Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alterszusatzversicherung:
Bereits seit langem gewähren wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine zusätzliche Altersabsicherung und sorgen somit für mehr Sicherheit im Alter. Nach drei Jahren Betriebszugehörigkeit erhalten unsere Beschäftigten eine Zusage zur betrieblichen Altersversorgung in Form einer Direktversicherung, die das Unternehmen abschließt. Nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit erwerben die Beschäftigten hierauf eine unverfallbare Anwartschaft.

Zusätzliche Altersvorsorge durch ChemiePensionsfonds:
Wir fördern des Weiteren die Umwandlung von Gehaltsteilen in Anteile des ChemiePensionsfonds. Als unsere Mitarbeiterin oder unser Mitarbeiter können Sie auf einen Teil Ihres Bruttoeinkommens verzichten und diesen stattdessen in Aktienfonds und mündelsichere Rentenpapiere investieren. Dadurch sparen Sie die ansonsten auf dieses Einkommen anfallende Lohnsteuer und die entsprechenden Sozialversicherungsbeiträge, die jeweils zusätzlich investiert werden können.

Karriereportal

Karriereportal

Neben interessanten Tätigkeiten in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen bieten wir umfassende Arbeitgeberleistungen für unsere Mitarbeiter. Entdecken Sie unsere offenen Positionen in unserem Karriereportal.

Mehr erfahren