STADA

Medizinisches Lexikon

Medizinisches Lexikon

In unserem medizinischen Lexikon STADApedia möchten wir Ihnen helfen, schnelle und zuverlässige Antworten auf Ihre gesundheitlichen Fragen zu finden.

Abgeschlagenheit

Frau-liegt-im-Bett-Abgeschlagenheit-Erschöpfung

Abgeschlagenheit ist ein Symptom, das bei verschiedenen Erkrankungen auftreten kann. Unter anderem bei einer beginnenden Erkältung oder einem grippalen Infekt, bei Stress und Burnout aber auch bei Depressionen, Schilddrüsenfehlfunktionen oder Bluthochdruck. Aus diesem Grund sollten Sie bei einem länger anhaltenden Gefühl von Abgeschlagenheit, Erschöpfung und Müdigkeit mit Ihrem Arzt sprechen.

Was tun bei Abgeschlagenheit und Erschöpfung?

Eine erste Maßnahme gegen Abgeschlagenheit z.B. bei einer nahenden Erkältung ist die Stärkung des Immunsystems. Folgende Maßnahmen stärken die Abwehrkräfte und das Immunsystem:

  • Ein gesunder Lebensstil
  • Eine ausgewogene Ernährung
  • Bewegung
  • Regelmäßige Entspannnung
  • Zusätzlich stärkt zum Beispiel Echinacea die körpereigenen Abwehrkräfte. Echinacea ist ein Wirkstoff aus dem in Nordamerika beheimateten Roten Sonnenhut (Echinacea purpurea)

Lesen Sie weitere ausführliche Hinweise, wie Sie ihr Immunsystem unterstützen können, in unserem Thema Immunsystem.


So stärken Sie Ihr Immunsystem!

Weiterlesen:

Immunsystem

Immunsystem

Ein fittes Immunsystem, wie geht das? Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen.

Zum Thema Immunsystem

Produktübersicht

Produktübersicht

Hier finden Sie die umfangreiche Produktpalette von STADA.

Zur Produktübersicht

Gesundheitsbegriffe von A-Z durchsuchen

Grippostad®C Hartkapseln

Grippostad®C Hartkapseln

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Gut einschlafen, gut durchschlafen, erholt aufwachen. Schauen Sie doch mal bei hoggar.de vorbei!

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion

Erektionsstörungen können sehr belastend sein. Informieren
Sie sich und finden Sie mögliche Therapien. Mehr erfahren

entdecken