STADA

UZARA® Saft 7,56 mg/ml<br />Flüssigkeit zum Einnehmen

UZARA® Saft 7,56 mg/mlFlüssigkeit zum Einnehmen
UZARA® Saft 7,56 mg/ml Flüssigkeit zum Einnehmen
Wirkstoffe Uzarawurzel-Trockenextrakt
Darreichungsformen Flüssigkeit zum Einnehmen
Gebrauchsanweisung Gebrauchsanweisung als PDF (1.55 MB)
Packungsgrößen Preis*
100 ml Flüssigkeit zum Einnehmen 8,58 €
* Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer Taxe

Das Übel mit der Wurzel packen! UZARA® SAFT ist das pflanzliche Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren.

UZARA® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von UZARA® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet.

UZARA® gibt es rezeptfrei in der Apotheke. In den Darreichungsformen: Lösung, alkoholfreien Saft oder überzogene Tabletten.

Gute Gründe für UZARA® SAFT 7,56 mg/ml Flüssigkeit zum Einnehmen

  • wirkt rasch, ohne die Darmtätigkeit zu unterbinden
  • bereits für Kinder ab 2 Jahre geeignet
  • wirkt natürlich und ist gut verträglich



Markenseite des Produkts


Dosierung:

Kinder von 2 bis 5 Jahren
Bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 5-mal täglich jeweils 1 – 2 ml (entsprechend 22,7 – 75,6 mg Trockenextrakt pro Tag) eingenommen.
Eine Tageshöchstdosis von 10 ml darf nicht überschritten werden.
Zur genauen Dosierung ist ein 10-ml-Messbecher mit entsprechender Einleitung beigefügt.
1 ml Flüssigkeit enthält 7,56 mg Trockenextrakt aus Uzarawurzel (4,5 – 6,2 : 1)

Kinder von 6 bis 11 Jahren
Am ersten Behandlungstag werden 5 – 7ml (entsprechend 37,8 – 52,9 mg Trockenextrakt) als Einzeldosis eingenommen.
An den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 6-mal täglich jeweils 3 – 4 ml (entsprechend 68 – 181 mg Trockenextrakt pro Tag) eingenommen.
Eine Tageshöchstdosis von 24ml darf nicht überschritten werden.

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
Am ersten Behandlungstag werden 25ml (entsprechend 189 mg Trockenextrakt) als Einzeldosis eingenommen.
An den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 6-mal täglich jeweils 5ml (entsprechend 113,4 – 226,8 mg Trockenextrakt pro Tag) eingenommen.
Eine Tageshöchstdosis von 30ml darf nicht überschritten werden.

Pflichtangaben

UZARA® SAFT 7,56 mg/ml Flüssigkeit zum Einnehmen

Wirkstoff: Uzarawurzel-Trockenextrakt. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Tem-peraturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bei Durchfallerkrankungen muss auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. Enthält Glucose, Macrogolglycerolhydro-xystearat u. Propylenglycol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ih-ren Arzt oder Apotheker.

Zulassungsinhaber: STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel
Vertrieb: STADAvita GmbH, Königsteiner Str. 2, 61350 Bad Homburg v.d.H

Stand: Februar 2014


Weitere Produkte

Grippostad®C Hartkapseln

Grippostad®C Hartkapseln

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Gut einschlafen, gut durchschlafen, erholt aufwachen. Schauen Sie doch mal bei hoggar.de vorbei!

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion

Erektionsstörungen können sehr belastend sein. Informieren
Sie sich und finden Sie mögliche Therapien. Mehr erfahren

entdecken