STADA

stas® Erkältungsbalsam mild

stas® Erkältungsbalsam mild
stas® Erkältungsbalsam mild
Wirkstoffe Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl
Darreichungsformen Balsam
Dosierung

Art der Dosierung: Zum Einreiben und zur Inhalation mit Wasserdampf geeignet.

Dosierung: Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren reiben einen etwa 3-4 cm langen Salbenstrang 2-3 mal täglich auf Brust und Rücken ein. Bei Kindern zwischen 2 und 12 Jahren 1-3 mal täglich 2-3 cm je nach Lebensalter und Konstitution.

Inhalation mit Wasserdampf Für Kinder, Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene: Ein 3-4 cm langer Salbenstrang wird in einer Schale mit heißem Wasser übergossen. Den Kopf über das Gefäß beugen- Vorsicht, anfangs heiß!- und die Dämpfe durch Nase und Mund einatmen. Kopf und Gefäß nach Möglichkeit mit einem Tuch abdecken. Um eine mögliche Reizung der Augenbindehaut zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Augen zu schlissen, bzw. abzudecken. Ein 1 cm langer Salbenstrang (entsprechend 300 mg) enthält 22,5 mg Kiefernnadelöl und 22,5 mg Eucalyptusöl.

Gebrauchsanweisung Gebrauchsanweisung als PDF (1.54 MB)
Packungsgrößen Preis*
20 g Balsam 5,19 €
* Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer Taxe

stas® Erkältungsbalsam mild mit hochwertigen und milden ätherischen Ölen wird zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim angewendet. Es ist zum Einreiben und zur Inhalation mit Wasserdampf bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Ätherische Öle lindern schon seit Generationen die typischen Hustenbeschwerden und erleichtern das Durchatmen. stas® Erkältungsbalsam mild hilft die Atemwege von zähflüssigem Schleim zu befreien und den Husten auf natürliche Weise zu lösen. Er ist zum Einreiben und zur Inhalation mit Wasserdampf geeignet. Auf Brust und Rücken eingerieben, wirken die natürlichen ätherischen Öle, die in stas® Erkältungsbalsam mild enthalten sind, wie ein Umschlag, denn sie gelangen auf zweifache Weise zu den Atemwegen. Sie werden sowohl direkt eingeatmet als auch von der Haut aufgenommen und erreichen über den Blutkreislauf die Atemwege. Als Zusatz in heißem Wasser können die hochkonzentrierten ätherischen Öle durch Inhalation wirken.

stas® Erkältungsbalsam mild hilft Erkältungssymptome der Atemwege mit zähflüssigem Schleim zu lindern und dem Körper zur Ruhe zu kommen.

Gute Gründe für Grippostad® Erkältungsbalsam mild

  • Hilft die Atemwege zu befreien
  • Zum Einreiben und zur Inhalation geeignet
  • Für Kinder ab 2 Jahren
  • Ohne Konservierungsstoffe
Pflichtangaben

stas® Erkältungsbalsam mild

Zur Anwendung bei Kindern ab 30 Monaten, Jugendlichen und Erwachsenen
Wirkstoffe: Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl
Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4-5 Tagen nicht bessern oder sich verschlimmern, bei Atemnot, Fieber oder bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel
Stand: Januar 2016


Weitere Produkte

Grippostad®C Hartkapseln

Grippostad®C Hartkapseln

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Gut einschlafen, gut durchschlafen, erholt aufwachen. Schauen Sie doch mal bei hoggar.de vorbei!

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion

Erektionsstörungen können sehr belastend sein. Informieren
Sie sich und finden Sie mögliche Therapien. Mehr erfahren

entdecken