STADA

Snup® Schnupfenspray 0,05 % Nasenspray, Lösung

Snup® Schnupfenspray 0,05 % Nasenspray, Lösung
Wirkstoffe Meerwasser
Xylometazolinhydrochlorid
Darreichungsformen Spray
Dosierung

Soweit nicht anders verordnet, wird bei Kindern im Alter von 2-6 Jahren nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je ein Sprühstoß SNUP® Schnupfenspray 0,05% in jede Nasenöffnung eingebracht. Die Dosierung richtet sich nach der individuellen Empfindlichkeit und der klinischen Wirkung.

Gebrauchsanweisung Gebrauchsanweisung als PDF (1.52 MB)
Packungsgrößen Preis*
10 ml Spray 3,58 €
* Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer Taxe

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). SNUP® Schnupfenspray 0,05% ist für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren bestimmt.

Eine funktionstüchtige Nase ist für unser Wohlbefinden überaus wichtig. Denn sie ist nicht nur zum Riechen da. Sie reinigt auch die Luft, die wir einatmen, sorgt für ihre optimale Temperatur und Feuchtigkeit und schützt uns damit vor Infektionen und Krankheiten.
Eine wichtige Rolle spielen hier die Flimmerhärchen (Zilien) der Nasenschleimhaut. Diese gehören zu einem sensiblen System, das vielen Belastungen ausgesetzt ist. Nicht nur durch Allergien auslösende Stoffe, sondern auch durch zu trockene Luft, u. a. durch Klimaanlagen und übermäßiges Heizen. Hinzu kommen weit über 200 Schnupfenviren in der Erkältungszeit.
Die Folgen eines Virusschnupfens sind nicht nur unangenehm (die Nase "läuft", die Nasenschleimhaut schwillt an, die Atmung wird behindert), sondern sie verhindern auch einen erholsamen Schlaf, Komplikationen können unter Umständen Nasennebenhöhlen- und Mittelohrentzündungen oder sogar Atemwegserkrankungen wie Bronchitis sein.
SNUP® Schnupfenspray ist frei von Konservierungsstoffen. So ist SNUP® Schnupfenspray besonders wirksam gegen Schnupfen und dabei sanft zur Nase.
Durch das 3K-System läßt sich die Dosierflasche auch nach Anbruch noch 6 Monate verwenden.

Gute Gründe für Snup® Schnupfenspray 0,05 % Nasenspray, Lösung

     

  • Lässt die Nasenschleimhaut abschwellen bei Schnupfen
  • Befeuchtet die Nase mit Meerwasser
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Für Kinder ab 2 Jahren geeignet
  •  

 

Pflichtangaben

SNUP® Schnupfenspray 0,05% Nasenspray, Lösung

Zur Anwendung bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren

Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

Stand: April 2017


Grippostad®C Hartkapseln

Grippostad®C Hartkapseln

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Neu! Hoggar Night® TV-Spot

Gut einschlafen, gut durchschlafen, erholt aufwachen. Schauen Sie doch mal bei hoggar.de vorbei!

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion

Erektionsstörungen können sehr belastend sein. Informieren
Sie sich und finden Sie mögliche Therapien. Mehr erfahren

entdecken