STADA

Loratadin STADA® 10 mg Tabletten

Loratadin STADA® 10 mg Tabletten
Wirkstoffe Loratadin
Darreichungsformen Tabletten
Gebrauchsanweisung Gebrauchsanweisung als PDF (1.52 MB)
Packungsgrößen Preis*
20 Tabletten 5,41 €
50 Tabletten 13,84 €
100 Tabletten 21,72 €
* Apothekenverkaufspreis gemäß Lauer Taxe

Zur symptomatischen Behandlung allergischer Rhinitis (Heuschnupfen) und chronischer Nesselsucht.

Einen festen Platz in der Therapie von Allergien haben Antihistaminika. Das sind Medikamente, die das Histamin an seiner Wirkung im Körper hindern - jene Substanz also, die im Körpergewebe direkt für die allergischen Veränderungen sorgt, einschließlich der geschwollenen Nasenschleimhaut beim Heuschnupfen.
Loratadin STADA hemmt als Histaminikum der 2. Generation die Bindung des Histamins an die H1-Rezeptoren und verhindert damit die Histaminwirkung. Somit ist es gegen Allergien und Heuschnupfen wirksam.
Das gut verträgliche Loratadin STADA braucht nur einmal am Tag eingenommen zu werden und entfaltet dann rasch und zuverlässig über 24 Stunden seine antiallergische Wirkung.
Loratadin STADA-Tabletten sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Gute Gründe für Loratadin STADA® 10 mg Tabletten

     

  • Wirkt 24 Stunden
  • 1 x täglich
  • Macht nicht müde
  • Für Kinder ab 2 Jahren
  •  

Pflichtangaben

Loratadin STADA® 10 mg Tabletten / - allerg 10 mg Tabletten
Wirkstoff: Loratadin. Zur Behandlung der Beschwerden bei allergisch bedingtem Schnupfen (z.B. Heuschnupfen) und bei chronischer idiopathischer Urtikaria (Nessel-sucht unbekannter Ursache). Enthält Lactose.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
STADApharm GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel
Stand: Juli 2010


Weitere Produkte