Omeprazol STADA free 20 mg magensaftresistente Tabletten

Mit Gastrium akut wird Sodbrennen effektiv und nachhaltig behandelt. Der Wirkstoff Omeprazol setzt an der Ursache an, statt nur Symptome zu lindern: er hemmt die Bildung von Magensäure. Dadurch wird der Säuregehalt des Magens herabgesetzt und die angegriffene Schleimhaut kann gut abheilen.

Die Ursache für Sodbrennen ist in den meisten Fällen eine Überproduktion von Magensäure, die dann in die Speiseröhre aufsteigt. Begünstigt wird das Problem oft durch eine Fehlfunktion des Schließmuskels zwischen Speiseröhre und Magen. Die Folge sind brennende Schmerzen hinter dem Brustbein, die häufig nach dem Essen oder auch nachts auftreten.